Die hier vorgestellten Hunde werden direkt über die befreundeten Vereine / Tierschutzorganisationen vermittelt. Wir stellen nur die Plattform zur Verfügung.

Wir sind nicht an der Vermittlung beteiligt. Bitte wenden Sie sich direkt an die angegebenen Kontakte. Danke. 

 

 

Name: Filon

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Geburtsjahr: 2013

Größe: 40cm, 10-12kg

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: ja

Kinder: größere

Handicap: nein

Filon wurde im September nahe bei einer Kirche und einer Schule gefunden. Dort hatte er sich mit einer Hündin und deren Welpen unter einem Bretterstapel versteckt. So viele Menschen haben die kleine Familie gesehen, keiner hat ihnen geholfen, bis doch endlich unsere polnischen Freunde verständigt wurden und die ganze Familie retten konnten. Filon ist gut erzogen, stubenrein und sehr aufmerksam.

Er liebt Spaziergänge und so langsam legt sich die Scheu vor den Menschen. Unsere Freunde sagen, er ist sehr brav und sehr klug. Sicher hatte er einmal ein schönes Zuhause, doch keiner hat nach ihm gefragt, keiner hat den lieben kleinen Kerl vermisst. Nun suchen wir für ihn eine Pflegestelle, die ihm hilft, ein schönes liebevolles Zuhause zu finden, wo vielleicht sogar eine schnucklige Hündin auf ihn wartet.

Nicht alle Rüden mag er, und Kinder sollten etwas größer und hundeerfahren sein, damit er etwas Zeit hat, sich einzugewöhnen. Dann haben Sie bestimmt den liebsten, aufmerksamsten und treuesten Kameraden, den Sie sich nur vorstellen können.

Filon könnte Ende April zu Ihnen kommen, dafür braucht er aber eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause
Weitere Photos von Filon sehen Sie hier:
http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/filon/

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Manuela Rosskothen

manuela-dobermann-nothilfe@gmx.de

 

 

   

Geschlecht: Hündin 

Rasse: Mischling 

Geburtsjahr: ca. 2014

Größe: ca. 35 cm, 7-8 kg

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: noch nicht getestet

Kinder: nur wirklich große Kinder

Handicap: ängstlich

Dita wurde aus einem wirklich schlechten Zuhause von unseren polnischen Tierschutzkollegen befreit. Sie wurde mit weniger als einem Jahr schon mit 2 Welpen aus dieser fürchterlichen Haltung befreit.
Es ist davon auszugehen, dass die arme Maus bereits bei der ersten Hitze gedeckt worden ist. Der kleinen, armen Maus ist bisher nichts Gutes widerfahren. Sie hat in Ihrer
Prägephase keine guten Erfahrungen mit Menschen gemacht und hat deswegen vor allen Fremden Angst. Sie bellt dann weil sie sich so fürchtet.

Dita vertraut aber allen Artgenossen und fühlt sich bei anderen Hunden wohler als bei Menschen.

Wir wünschen uns für Dita ein Zuhause, wo unbedingt schon ein anderer Hund Zuhause ist, der sie leiten kann und Sicherheit gibt. Außerdem braucht die kleine Maus Menschen mit viel Geduld, Liebe und Erfahrung mit ängstlichen Hunden. Sie muss lernen, dass nicht alle Menschen böse sind. 

Auch das anleinen muss mit ihr geübt werden. Man muss mit Bedacht und Ruhe vorgehen. Wenn Dita dann angeleint ist, geht sie aber schon gut an der Leine. 

Möchten Sie dieser bezaubernden, kleinen Hundedame zeigen wie ein schönes Hundeleben sein kann? Dann melden Sie sich schnell und sie kann schon Ende April bei Ihnen sein. 

Weitere Photos von Dita sehen Sie hier:
http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/dita/

Weiter Informationen:
Dobermann Nothilfe e.V.
, Frau Marion Link, marion.link2@gmail.com, 0178/8346004

 

 

 

Name:Hoty

Rasse: Mischlingshündin

Geschlecht:weiblich

Geburtsjahr: 2014

Größe: ca 54 cm
Gewicht: 22 KG

Kastriert: ja

Andere Hunde:ja

Katzen: ja

Kinder: ja

Handicap: nein

Die wunderschöne Hoty wurde alleine in Spanien im Schwimmbad an einer Tür angebunden und dort zurückgelassen. Sie wurde von fremden Menschen gefüttert, bis Tierschützer kamen und sie ins Tierheim brachten. Hoty ist eine bezaubernde hübsche liebe Hündin, die Menschen,Kinder,Hunde und auch Katzen mag. Hoty hört auch sehr gut. Am Liebsten ist sie den ganzen Tag mit Menschen und ihrem Ball zusammen.

Hoty wird Mitte Februar in Deutschland im 67... PLZ Gebiet sein und kann dort gerne besucht werden.
Weitere Photos von Hoty sehen Sie hier:
http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/hoty/

Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Anja sierocki

 

 

 

Name: Amy

Geschlecht: Hündin

Geburtsjahr: ca. 2012

Größe: ca. 45 cm,

Gewicht:ca 14 kg

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: nicht bekannt

Kinder: nein

Nachdem Amy aus der Tötung in Breasta/Rumänien befreit wurde, wollte niemand das scheue, ängstliche Mädchen bei sich aufnehmen. Zwei Jahre war Amy dann in einem privaten Shelter untergebracht. Doch auch hier ging sie unter vielen vielen Hunden einfach unter und niemand hatte die Zeit sich um das ängstliche Tier zu kümmern. Als ihr bester Freund dann noch vermittelt wurde und sie zurückblieb, war Amy nur noch ein Häufchen Elend.

Nun haben wir Amy übernommen, um ihr hier die Chance auf ein neues Leben zu schenken. Amy ist der Hölle entkommen, anders kann man es leider nicht sagen und voller Misstrauen und Angst war sie, als sie hier ankam. Ihre Augen und ihre Körperhaltung sprachen Bände und man kann und will sich lieber nicht vorstellen, was diesem armen Tier widerfahren ist. Nur langsam konnten wir uns ihr Vertrauen erobern und es wird sicherlich
noch eine Weile dauern bis Amy an der Leine laufen kann und vermittelbar ist.
Schon jetzt kann man aber sagen ,dass Amy ein erfahrenes Zuhause sucht, ein Zuhause das sich mit Angsthunden auskennt. Vor allen Dingen braucht Amy einen souveränen Zweithund. Ob dies ein Rüde oder eine Hündin ist, das ist Amy egal, aber sie braucht einen Hundekumpel an ihrer Seite.

Kinder sollten nicht im neuen Zuhause sein. Wir wünschen uns für Amy einen ruhigen Haushalt, wo sie erstmal ankommen kann und die Welt in ihrem eigenen Tempo kennenlernen darf.

Ein Zuhause mit Einfühlungsvermögen, Geduld und Verständnis, bei Menschen die Anfangs nicht zuviel von Amy erwarten, sondern sich auch über kleine Fortschritte freuen.

Amy befindet sich nun im PLZ Bereich 67 und wartet dort auf ein liebevolles Zuhause oder eine ganz tolle Pflegestelle.


Kleine Schönheit bald wird alles gut.........
Weitere Photos von Amy sehen Sie hier:
http://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen/amy/

Weitere Infos folgen....

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Anja Sierocki

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

 

 

 

Name: Donati

Alter: ca. 4 Jahre
Geschlecht: Hündin
Rasse: Mischling
Größe: klein
Kastriert: Nein
Kinder: ja
Katzen: ja
andere Hunde: ja
Handicap: keins
 
Die bezaubernde, kleine Donati wurde aus schlechter Haltung beschlagnahmt. Sie ist trotz ihres bisherigen so schlechten Efahrungen einfach nur eine wundervolle, liebenswerte, kleine Hundedame.
 
Donati hat in Ihrem noch so jungen Leben, wahrscheinlich schon mehrmals Welpen gehabt, was man ihrem Gesäuge und ihrer Figur leider ansieht. Der letzte Wurf kann auch noch nicht sehr lange her sein.
 
Diese kleine Zaubermaus ist rundum lieb und ein echtes Juwel. Sie ist verschmust und hört schon sehr gut. Donati ist clever und versteht sehr schnell was man von ihr will. Donati liebt die Menschen und  wenn sie einen mit ihren so süßem Gesichtchen ansieht, liebt man Donati auch sofort.
 
Für dieses tolle Maus suchen wir eine Familie, die ihr hilft die überflüssigen Pfunde loszuwerden und die ihr zeigen, dass das Leben aus anderen Dingen besteht, als immerzu Welpen zu gebären.
 
Zur Zeit lebt Donati auf einer Pflegestelle in PLZ 66.... St. Ingbert mit andere Hunden, Katzen und Kinder problemlos zusammen.
 
Möchten Sie dieser kleinen Maus ein neues Zuhause geben?
Weitere Photos von Donati sehen Sie hier:
Dann melden Sie sich schnell bei:
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Marion Link

 

 

 

Nova (Brazowa), ca. 1 Jahr alt,kastriert

Das ist unsere Nova, etwa ein Jahr jung und schon eine richtige Schönheit!

Sie hat es nicht wirklich gut gehabt in ihrem bisherigen Hundeleben und begegnet uns Menschen sehr vorsichtig. Vor allem Fremden gegenüber ist sie sehr ängstlich und braucht erstmal ihre Zeit (und die ein oder andere Bestechung in Form von Leckerlies), bevor sie sich entspannt streicheln lässt. Doch einmal angefangen zu schmusen, kriegt sie davon nicht genug.

Dennoch ist sie im Grundstein eine sehr vorsichtige und schreckhafte Hündin, die nicht mit allen Zwei- und Vierbeinern warm wird. Deswegen suchen wir für Nova ein geduldiges, erfahrenes und liebevolles Zuhause, das ihr hilft, die schlechten Tierheimerfahrungen zu vergessen und die ganze wunderschöne Hundewelt zu entdecken! Kinder sollten in ihrer neuen Familie nicht vorhanden oder schon älter sein.

Nova befindet sich in Mainz auf einer Pflegestelle.

Infos unter:

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Angela Gentile

eangela77@gmx.de

 

info@tierhilfe-ev.de