Die Informationen über die abgebildeten Katzen befinden sich immer unter dem jeweiligen Bild.

 

Wenn Sie einen Balkon haben, dann sollte dieser katzensicher vernetzt sein.

Wir vermitteln Kitten und Jungkatzen generell nicht in Einzelhaltung.

Nicht alle unserer Katzen sind für Freigang geeignet. Bitte beachten Sie, dass wir dies individuell, je nach Katze entscheiden.

Wenn Sie Fragen zu den Katzen haben, dann rufen Sie bitte direkt in der Tierhilfe an und nicht bei den Pflegeplätzen. Diese kennen meist nur die Katzen, die bei Ihnen auf Pflege sind. Oder kommen Sie während der Öffnungszeiten vorbei.

 

Bitte denken Sie auch an unsere Notfälle.

 

Bei unseren Neuzugängen kann sich die Beschreibung noch ändern. Da sie erst frisch bei uns eingezogen sind, können wir bei einigen noch nicht so viel über ihre Vorlieben und ihr Verhalten aussagen.

Etwaige fehlende Bilder werden demnächst ergänzt.               

                                                                                     Letzte Aktualisierung: 18.02.2019

 

 

 

Snoopy, geb. 1.1.2018, kastriert, kein Freigang

Snoopy ist ein lustiger, verspielter Jungkater. Er wurde buchstäblich in einem verwahrlosten Zustand von der Strasse aufgelesen. Zukünftig möchte er sein Leben mit Artgenossen zum Spielen und Kuscheln genießen.

In der Tierhilfe seit 15.02.2019

 

 

Flecki, geb. 1.10.2018, kastriert

Flecki ist ein Jungkätzchen, das vor einigen Wochen in einem Ludwigshafener Gartengebiet aufgetaucht ist. Da sie zahm ist, vermuten wir, daß sie mal ein Zuhause hatte, jedoch nicht gesucht wurde. Sie sucht ein Zuhause zu einem ihrem Alter entsprechenden Artgenossen.

In der Tierhilfe seit 14.02.2019

 

 

Chispita, geb. 1.1.2010, kastriert, kein Freigang

Chispita ist ein einsames Katzenmädchen, das dringend einen Menschen benötigt, der ihr viel Aufmerksamkeit schenken kann. Sie hat ihr Zuhause durch Krankheit des Besitzers verloren. Da sie eine Weile etwas Zeit und Verständnis braucht, bis sie sich ihrem Menschen öffnet, sollten keine Kinder im Haushalt sein.

In der Tierhilfe seit 13.02.2019

 

 

Bella, geb. 1.1.2015, kastriert

Bella hat bisher an unserem Futterplatz in einem von uns betreuten Gartengebiet gelebt. Da sie immer dem Menschen zugetan war, vermuten wir, daß sie dort mal ausgesetzt wurde. Wir möchten sie deshalb für ein schöneres Leben in einen Haushalt mit Familienanschluß vermitteln.

In der Tierhilfe seit 13.02.2019

 

 

VERMITTELT!    Bolto, geb. 15.9.2018, kastriert, kein Freigang

Bolto ist ein liebes Katerchen, anfangs etwas ängstlich, läßt sich aber gerne schmusen. Er braucht einen Artgenossen in seinem Alter, Kinder im neuen Zuhause sollten schon älter sein.

In der Tierhilfe seit 02.02.2019

 

 

VERMITTELT!    Burschi, geb. 2.9.2018, kastriert, kein Freigang

Burschi ist ein liebenswerter, unkomplizierter Jungkater, der einen Spielgefährten sucht.

In der Tierhilfe seit 01.02.2019

 

 

Robin, geb. 5.9.2016, kastriert, kein Freigang

Robin ist ein sehr netter, verspielter Jungkater, der sich gut mit Artgenossen, vorzugsweise Katzenmädchen, versteht.

In der Tierhilfe seit 19.01.2019

 

 

Mai, Schildpatt (links), geb. 15.5.2018, und Tarja, tricolor (rechts), geb. 1.6.2018,
kastriert, kein Freigang

Diese beiden zuckersüßen Katzenkinder hängen sehr aneinander und suchen gemeinsam ein Zuhause.

In der Tierhilfe seit 19.01.2019

 

  

 

Kenia, geb. 13.9.2017, kastriert, kein Freigang

Kenia ist eine selbstbewußte Katzendame, die zwar anhänglich aber nicht so der Kuscheltyp ist. Sie sucht ein Zuhause als Einzelprinzessin bei Leuten mit viel Zeit oder daber zu einer nicht aufdringlichen vorhandenen Katze. Kinder im Haushalt sollten schon etwas älter sein.

In der Tierhilfe seit 19.01.2019

 

 

Tana, geb. 20.5.2018, kastriert, kein Freigang

Tana ist ein neugieriges, jedoch anfangs etwas schüchternes Katzenkind, das wir zusammen mit ihrer Mutter Dorita vermitteln möchten. Kleinkinder sollten nicht im Haushalt sein.

In der Tierhilfe seit 19.01.2019

  

Dorita, geb. 1.12.2017, kastriert, kein Freigang

Dorita ist ein liebes, jedoch anfangs etwas schüchternes Katzenmädchen, das wir zusammen mit ihrer Tochter Tana vermitteln möchten. Kleinkinder sollten nicht im Haushalt sein.

UPDATE: Inzwischen ist Dorita aus sich heraus gegangen und hat sich zu einem geselligen freundlichen Katzenmädchen entwickelt.

In der Tierhilfe seit 19.01.2019

 

 

VERMITTELT!      Eddie, geb. 9.6.2014, kastriert, kein Freigang

Dieser liebe Kater ist recht unkompliziert im Handling. Er ist ein recht ruhiger Vertreter seiner Art, versteht sich mit Menschen und auch mit Artgenossen und kann gerne zu einer nicht zu temperamentvollen vorhandenen Katze vermittelt werden.

In der Tierhilfe seit 19.01.2019

 

  

VERMITTELT!      Akemi, geb. 1.4.2017, kastriert, kein Freigang

Das liebenswerte Katzenmädchen ist äußerst anhänglich am Menschen und sehr verschmust. Aus anderen Katzen scheint sie sich nicht viel zu machen, sie kommt zurecht. Ein vorhandener Artgenosse im Haushalt sollte nicht allzu kuschelbedürftig sein, sondern ihr ihren Freiraum lassen.

In der Tierhilfe seit 19.01.2019

 

 

Kronos, geb. 1.1.2014, kastriert, kein Freigang

Der anhängliche Kronos hat bisher mit einem dominanten Kater zusammen gelebt, was ihm nicht so behagt hat. Für ihn suchen wir nun einen Platz zu einem verträglichen Katzenmädchen. Damit kommt er am besten klar. Er ist ein ruhiger und recht unkomplizierter Typ, der jedoch auch seine Schmuseeinheiten einfordert.

In der Tierhilfe seit 18.01.2019

 

 

 

Larry, geb. 1.1.2013, kastriert, kein Freigang

Larry hat wegen Zeitmangels des Besitzers sein Zuhause verloren. Momentan versteht er die Welt nicht mehr und in ihm steckt große Angst. Wir hoffen, daß er diese bald überwindet. Für ihn suchen wir ein ruhiges Plätzchen, wo er wieder Vertrauen zum Menschen fassen kann.

In der Tierhilfe seit 24.11.2018

 

 

 

Nala, geb. 12.5.2012, kastriert, kein Freigang

Nala sucht leider wegen schwerer Krankheit ihrer Besitzerin ein neues Zuhause. Sie ist ein anschmiegsames Katzenmädchen, mag aber ihre Artgenossen nicht so sehr. Für sie suchen wir ein Heim bei nicht berufstätigen Leuten.

In der Tierhilfe seit 22.11.2018

 

 

Cafe, geb. 18.2.2017, kastriert

Cafe ist ein liebenswerter Kater, der bisher mit Artgenossen zusammen gelebt hat und gerne als Zweitkatze oder zusammen mit einer unserer anderen Katzen vermittelt werden kann.

UPDATE: Inzwischen haben wir beobachtet, daß Cafe sich gegenüber Artgenossen recht dominant verhält und auch mit Katern keinem Streit aus dem Wege geht. Deshalb wäre eine Vermittlung zu einer etwas toughen Artgenossin erstrebenswert.

In der Tierhilfe seit 03.11.2018

 

 

 

 

Adrena, schwarz mit weißem Halsfleck und Alessa, grau-weiß-getigert, geb. 1.5.2018, kastriert

Diese süßen Katzenmädchen stammen aus dem Campingplatzgebiet "Auf der Au". Sie haben sich innerhalb kurzer Zeit gut an Menschen gewöhnt und können gerne entweder gemeinsam oder zu einem bereits vorhandenen Katzenkind vermittelt werden.

 In der Tierhilfe seit 13.08.2018

  

            

Moritz, geb. Januar 2016, kastriert, kein Freigang

Moritz ist ein lieber Kater, der es in seinem kurzen Leben bisher nicht so gut hatte. Er leidet unter Blasenproblemen und benötigt Urinary-Spezialfutter. Deshalb suchen wir für ihn ein Zuhause in Einzelhaltung bei nicht Vollzeit berufstätigen Leuten oder zu einer Katze mit gleichem Problem.

Moritz befindet sich auf einer Pflegestelle. Kontakt Frau Schäzler, Tel. 0621-567356 

 

       

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tierhilfe Ludwigshafen e.V. | info@tierhilfe-ev.de