Die Informationen über die abgebildeten Katzen befinden sich immer unter dem jeweiligen Bild.

 

Wenn Sie einen Balkon haben, dann sollte dieser katzensicher vernetzt sein.

Wir vermitteln Kitten und Jungkatzen generell nicht in Einzelhaltung.

Nicht alle unserer Katzen sind für Freigang geeignet. Bitte beachten Sie, dass wir dies individuell, je nach Katze entscheiden.

Wenn Sie Fragen zu den Katzen haben, dann rufen Sie bitte direkt in der Tierhilfe an und nicht bei den Pflegeplätzen. Diese kennen meist nur die Katzen, die bei Ihnen auf Pflege sind. Oder kommen Sie während der Öffnungszeiten vorbei.

 

Bitte denken Sie auch an unsere Notfälle.

 

Bei unseren Neuzugängen kann sich die Beschreibung noch ändern. Da sie erst frisch bei uns eingezogen sind, können wir bei einigen noch nicht so viel über ihre Vorlieben und ihr Verhalten aussagen.

Etwaige fehlende Bilder werden demnächst ergänzt.               

                                                                                     Letzte Aktualisierung: 17.08.2019

 

 

Elsa, geb. 1.1.2003, kastriert, kein Freigang

Elsa ist durch den Tod ihres Frauchens heimatlos geworden. Sie ist ein total verschmustes und anhängliches Katzenmädchen, das sich jedoch absolut nicht mit Artgenossen versteht. Sie sucht deshalb einen Platz als Einzelprinzessin bei lieben Leuten. Gesundheitlich ist sie für ihr Alter erstaunlich fit.

In der Tierhilfe seit 15.08.2019

 

 

 

Neo (rot), geb. 25.3.2019, Flumber (getigert), geb. 27.3.2019,
Minion (silber getigert), geb. 25.3.2019, Cookie (getigert), geb. 27.3.2019

Diese süßen Katzenkinder suchen ein liebevolles Zuhause. Sie werden paarweise oder zu einer anderen Jungkatze abgegeben.

Sie befinden sich auf einem Pflegeplatz.
Kontakt Frau Wessa, Tel. 0176-43093213 (ab 18.00 Uhr)

 

 

Rodi, geb. 18.9.2018, kastriert, kein Freigang

Rodi ist ein recht lebhafter und liebenswerter Kater, der allerdings viel Aufmerksamkeit benötigt. So wie es aussieht, macht er sich nicht sehr viel aus seinesgleichen, so daß er auch gut als Einzeltier in einen Haushalt bei Leuten mit viel Zeit ein Zuhause finden kann.

In der Tierhilfe seit 03.08.2019

 

 

 

Nina, geb. 20.3.2018, kastriert, kein Freigang

Dieses süße Kätzchen ist verschmust und anhänglich. Sie ist kompatibel zu Artgenossen und kann gerne als Zweitkatze vermittelt werden.

In der Tierhilfe seit 03.08.2019

 

 

Fiona, geb. 18.6.2013, kastriert, kein Freigang

Fiona ist ein zum Menschen sehr verschmustes Katzenmädchen. Von Artgenossen ist sie nicht so begeistert, so daß sie auch gerne als Einzelprinzessin zu Menschen mit viel Zeit vermittelt werden kann.

In der Tierhilfe seit 03.08.2019

 

 

VERMITTELT!     Berto, geb. 1.1.2016, kastriert, kein Freigang

Berto ist ein lieber und sozialer Kater, der gerne zu einer vorhandenen Katze oder mit einer unserer Katzen vermittelt werden kann.

In der Tierhilfe seit 03.08.2019

 

 

Gloria, geb. 1.5.2018, kastriert, und Tochter Maja, geb. 18.5.2019

Diese beiden hübschen Mädels möchten gerne zusammen bleiben und suchen gemeinsam ein schönes Zuhause. Sie sind Menschen sehr zugetan, verschmust und anhänglich.

Sie leben auf einem Pflegeplatz. Kontakt Familie Clemens, Tel. 06351-36927

 

 

Albert (oben links), Alfred (oben rechts) und Thomas (unten), geb. 21.5.2019

Diese süßen Katzenkinder suchen in ca. 3 Wochen ihr wunderschönes Heim. Sie werden nicht in Einzelhaltung vermittelt.

Sie befinden sich auf einem Pflegeplatz.
Kontakt Frau Wessa, Tel. 0176-43093213 (ab 18.00 Uhr)

 

 

Ben, Jerry (getigert) und Jack (schwarz), geb. 1.5.2019,

Die drei Geschwisterchen stammen aus einem Gartengebiet, sind jedoch schon gut zahm und lassen sich streicheln und auch auf den Arm nehmen. Sie suchen entweder paarweise oder zu einem anderen Jungtier ein schönes Zuhause.

Sie befinden sich auf einem Pflegeplatz. Kontakt Frau Hanewald, Tel. 0176-45804698

 

Juanito und Pepito (getigert), geb. 15.3.2019,

Die beiden hübschen Brüder suchen ein glückliches Heim. Menschen gegenüber sind sie momentan noch etwas ängstlich, doch mit etwas Geduld wird das schon. Mit anderen Katzen ihres Alters verstehen sie sich gut, sie können gemeinsam oder auch zu einem unserer anderen Katzenkinder sowohl auch zu einer vorhandenen Jungkatze vermittelt werden.

Sie befinden sich auf einem Pflegeplatz. Kontakt Frau Hanewald, Tel. 0176-45804698

 

 

Leo, geb. 15.3.2018, kastriert, kein Freigang

Leo ist ein lieber Kater, allerdings etwas ängstlich und benötigt deshalb Menschen, die Geduld mit ihm haben. Wie er mit Artgenossen zurecht kommt, beobachten wir noch.

UPDATE: Leo hat sich nach kurzer Zeit zu einem Kampfschmuser entwickelt.

In der Tierhilfe seit 20.07.2019

 

 

Gru, geb. 15.10.2018, kastriert, kein Freigang

Gru ist wie seine Schwester Hattie anfangs etwas schüchtern im Umgang mit Menschen, nach kurzer "Auftauzeit" aber ein anschmiegsames und verspieltes Katerchen. Er sucht zusammen mit seiner Schwester ein schönes Zuhause.

In der Tierhilfe seit 18.07.2019

 

 

Hattie, geb. 15.10.2018, kastriert, kein Freigang

Hattie ist wie ihr Bruder Gru anfangs etwas schüchtern im Umgang mit Menschen, nach kurzer "Auftauzeit" aber ein anschmiegsames Katzenmädchen. Sie sucht zusammen mit ihrem Bruder ein schönes Zuhause.

In der Tierhilfe seit 18.07.2019

 

 

VERMITTELT!    Kenia, geb. 15.6.2016, kastriert, kein Freigang

Kenia ist eine liebenswerte Katzendame, die sich gerne streicheln läßt. Mit Artgenossen versteht sie sich gut, sollten allerdings nicht ganz so stürmisch sein.

In der Tierhilfe seit 18.07.2019

 

 

Sultan, geb. 1.1.2013, kastriert, kein Freigang

Sultan kam unverschuldet von der Vermittlung zurück. Er ist ein liebenswerter Charmeur, der gut zu einer verträglichen Kätzin passt.

Er lebt zur Zeit auf einem Pflegeplatz. Kontakt Frau Gruber, Tel. 01515-4656304 

 

 

Polly, geb. 1.11.2017, kastriert, kein Freigang

Polly ist wie Jogy an einer unserer Futterstellen aufgewachsen. Sie hat jedoch ebenfalls Potential sich zu einem häuslichen Kätzchen zu entwickeln. Momentan ist sie noch schüchtern und etwas ängstlich, das sollte sich aber mit entsprechender Geduld mit der Zeit verlieren.

In der Tierhilfe seit 08.07.2019

 

 

Gordito, geb. 1.5.2010, kastriert, kein Freigang

Die Besitzerin von Gordito und seiner Partnerin Mia ist leider verstorben. Sie sind liebenswerte Zeitgenossen und suchen zusammen ein ruhiges Heim, in dem sie sich wohlfühlen können.

In der Tierhilfe seit 28.06.2019

 

 

Mia, geb. 1.1.2008, kastriert, kein Freigang

Die Besitzerin von Mia und ihrem Kumpel Gordito ist leider verstorben. Sie sind liebenswerte Zeitgenossen und suchen zusammen ein ruhiges Heim, in dem sie sich wohlfühlen können.

In der Tierhilfe seit 28.06.2019

 

 

Mika, geb. 24.9.2016, kastriert, kein Freigang

Mika ist eine Katzendame, geeignet für katzenerfahrene Leute. Manchmal ist sie zickig, manchmal verschmust, je nach Laune. Ihre Artgenossen kann sie nicht leiden, so daß sie einen ruhigen Einzelplatz bei Leuten mit Zeit benötigt.

In der Tierhilfe seit 27.06.2019

 

 

Broc, geb. 10.10.2018, kastriert, kein Freigang

Broc ist nicht ganz so unsicher wie seine Mutter Uma, er hat allerdings ebenfalls noch nichts vom Leben kennen gelernt, schon gar keine vertrauensvollen Menschen. Deshalb benötigt er Geduld. Eine Vermittlung mit seiner Mutter Uma wäre wünschenswert.

UPDATE: Broc ist mittlerweile wesentlich zutraulicher geworden und ist auf einem guten Weg, ein typisch neugieriger und verspielter Jungspund zu werden.

In der Tierhilfe seit 27.06.2019

 

 

Uma, geb. 18.2.2018, kastriert, kein Freigang

Uma ist ein ängstliches und schüchternes Kätzchen, das noch nicht viel in seinem Leben kennen gelernt hat. Deshalb benötigt sie Menschen mit Verständnis und Geduld. Dann wird sie irgendwann einmal angstfrei leben können. Eine Vermittlung mit ihrem Sohn Broc wäre wünschenswert.

UPDATE: Uma ist mittlerweile wesentlich zutraulicher geworden und ist auf einem guten Weg, ihre  Unsicherheit in den Griff zu kriegen.

In der Tierhilfe seit 27.06.2019

 

 

VERMITTELT!   Lucky Luke, geb. 1.5.2016, kastriert, kein Freigang (daneben Dalton, s.u.)

Lucky Luke ist vom Wesen her ähnlich wie Dalton, etwas ängstlich und braucht Menschen mit Verständnis dafür. Wir sind überzeugt, daß er ein annehmbarer Kater wird. Da er und Kater Dalton sehr aneinander hängen, suchen wir ein Zuhause, in dem die beiden zusammen bleiben können. Für kleine Kinder ist er nicht geeignet.

In der Tierhilfe seit 27.06.2019

 

VERMITTELT!   Dalton, geb. 1.5.2016, kastriert, kein Freigang

Dalton ist ein lieber Kerl, allerdings anfangs etwas ängstlich zum Menschen. Mit etwas Geduld läßt sich das beheben. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt sein. Er versteht sich sehr gut mit Lucky Luke und die beiden Kater suchen ein gemeinsames Zuhause.

In der Tierhilfe seit 27.06.2019

 

 

Asia, geb. 7.5.2018, kastriert

Asia braucht Menschen mit Geduld, da sie mit Menschen nicht so recht vertraut ist und ihnen erst einmal mit Mißtrauen und Angst begegnet. Von Vorteil wäre ein Zuhause, in dem schon eine zahme Katze lebt, damit sie von ihr Vertrauen lernt.

UPDATE: Asia hat sich innerhalb kurzer Zeit sehr zum Positiven entwickelt. Sie läßt sich streicheln und ist nicht mehr ängstlich.

In der Tierhilfe seit 27.06.2019

 

 

Agatha, geb. 1.3.2014, kastriert, kein Freigang

Agatha ist ein zuckersüßes Kätzchen, sehr anhänglich und verschmust am Menschen. Mit Artgenossen kommt sie zurecht und kann gerne als Gesellschaft zu einer vorhandenen Katze vermittelt werden.

In der Tierhilfe seit 27.06.2019

 

 

 

VERMITTELT!    Flecki, geb. 1.6.2018, kastriert, kein Freigang

Flecki haben wir an einem unserer Futterplätze "aufgelesen". Er ist nach etwas Zurückhaltung sehr sozial zum Menschen, so daß wir annehmen, er hatte als Baby mal ein Zuhause. Wie er sich mit Artgenossen verhält, beobachten wir noch.

UPDATE: Flecki kommt sehr gut mit Artgenossen zurecht und kann gerne in einem Mehrkatzenhaushalt leben.

In der Tierhilfe seit 06.06.2019

 

 

Duna, geb. 8.12.2016, kastriert, kein Freigang

Duna ist ein freundliches, anfangs etwas schüchternes Kätzchen, das nach einer kurzen Eingewöhnungszeit durchaus schmust. Sie versteht sich gut mit Artgenossen, diese sollten allerdings nicht zu stürmisch sein.

In der Tierhilfe seit 05.06.2019

 

 

Moritz, geb. 1.4.2005, kastriert, kein Freigang

Moritz und sein Partner Chico (bereits vermittelt) verloren ihr Zuhause, weil sie sich nicht mehr vertragen haben. Der Einfachheit halber mußten beide gehen. Dementsprechend groß ist seine Trauer. Er gewöhnt sich nur schwer an den neuen Zustand und an das Leben mit mehreren Katzen um sich herum. Er leidet unter Arthrose, was man ihm beim Gehen ansieht und wird vermutlich immer mal wieder zur Erleichterung eine Spritze brauchen. Für ihn suchen wir ebenfalls ein ruhiges Plätzchen mit viel Zuwendung.

UPDATE: Moritz hat sich zwischenzeitlich mit der Situation abgefunden. Er sitzt mit Suerta zusammen und versteht sich recht gut mit ihr.

In der Tierhilfe seit 13.05.2019

 

 

Rico (rot-weiß) und Rocko (schwarz-weiß), geb. 1.1.2015, kastriert, kein Freigang

Vermutlich hatten die beiden schon irgend wann einmal mit Menschen gelebt, denn sie haben keine Berührungsängste. Sie tauchten jedoch völlig verwahrlost an einer Futterstelle auf und mußten erst einmal etwas aufgepäppelt werden. Inzwischen sind sie beide sehr fit und warten gemeinsam auf ein liebevolles Zuhause.

In der Tierhilfe seit 10.05.2019

 

 

Agnes, geb. 10.10.2016, kastriert, kein Freigang

Agnes ist ein liebes, jedoch anfangs zurückhaltendes Katzenmädchen. Mit Artgenossen kommt sie zurecht. Mit einer nicht zu aufdringlichen vorhandenen Katze könnte sie leben.

In der Tierhilfe seit 06.04.2019

 

 

Topo, geb. 29.3.2018, kastriert, kein Freigang

Topo ist ein sehr ängstlicher aber auch neugieriger Kater, der Menschen mit Geduld braucht. Im neuen Zuhause kann bereits gerne eine Katze leben, da er sich mit Artgenossen versteht.

In der Tierhilfe seit 16.03.2019

  

 

 

Ursula, geb. 1.3.2017, kastriert, kein Freigang

Ursula ist eine ruhige Katzendame, anfangs etwas ängstlich, bis sie Vertrauen gefasst hat. Mit Artgenossen kommt sie zurecht, allerdings sollten vorhandene Katzen im neuen Zuhause nicht zu aufdringlich sein.

In der Tierhilfe seit 16.03.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

            

 

 

       

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tierhilfe Ludwigshafen e.V. | info@tierhilfe-ev.de