Die Informationen über die abgebildeten Katzen befinden sich immer unter dem jeweiligen Bild.

 

Wenn Sie einen Balkon haben, dann sollte dieser katzensicher vernetzt sein.

Wir vermitteln Kitten und Jungkatzen generell nicht in Einzelhaltung.

Nicht alle unserer Katzen sind für Freigang geeignet. Bitte beachten Sie, dass wir dies individuell, je nach Katze entscheiden.

Wenn Sie Fragen zu den Katzen haben, dann rufen Sie bitte direkt in der Tierhilfe an und nicht bei den Pflegeplätzen. Diese kennen meist nur die Katzen, die bei Ihnen auf Pflege sind. Oder kommen Sie während der Öffnungszeiten vorbei.

 

Bitte denken Sie auch an unsere Notfälle.

 

Bei unseren Neuzugängen kann sich die Beschreibung noch ändern. Da sie erst frisch bei uns eingezogen sind, können wir bei einigen noch nicht so viel über ihre Vorlieben und ihr Verhalten aussagen.

Etwaige fehlende Bilder werden demnächst ergänzt.      

         

                                                                      Letzte Aktualisierung: 27.05.2020

 

 

 

Perla, geb. 3.2.2019, kastriert, kein Freigang

Diese selbstbewußte Katzendame spielt gerne mit ihrem Zweibeiner. Von ihren Artgenossen scheint sie nicht so sehr begeistert zu sein. Sie möchte gerne im Mittelpunkt stehen. Deshalb wäre ein Platz als Einzelprinzessin bei Leuten mit viel Zeit perfekt.

In der Tierhilfe seit 23.05.2020

 

 

 

 

Estrella, geb. 14.5.2019, kastriert, kein Freigang

Dieses zierliche Katzenmädchen ist anschmiegsam und liebenswert. Sie kennt Artgenossen und kann gerne als Zweitkatze vermittelt werden.

In der Tierhilfe seit 23.05.2020

 

 

 

Otto und Trica, geb. 6.8.2019, kastriert, kein Freigang

Dieses reizende Geschwisterpärchen sucht gemeinsam ein schönes Zuhause. Sie sind altersgemäß verspielt und neugierig.

In der Tierhilfe seit 23.05.2020

 

 

 

 

ZUR ZEIT NICHT VERMITTELBAR!    Naya, geb. 12.1.2019, kastriert, kein Freigang

Naya ist ein zuckersüßes Katzenmädchen, das ein schönes Zuhause sucht, gerne mit einer vorhandenen Katze, oder auch mit einer unserer Katzen.

In der Tierhilfe seit 23.05.2020

 

 

 

 

VERMITTELT!     Iggy, geb. 26.3.2014, kastriert, kein Freigang

Iggy ist für den typischen Siamcharakter unüblich momentan noch etwas zurückhaltend. Wir gehen aber davon aus, daß sich das in einem neuen Zuhause, in dem er sich wohlfühlt, legt und er sich dominant entwickelt. So wurde er auch vom Vorbesitzer beschrieben. Er braucht ein taffes Pendant oder aber einen Einzelplatz bei Leuten mit viel Zeit für ihn, also keine Vollzeit-berufstätigen Personen.

In der Tierhilfe seit 16.5.2020

 

 

 

 

VERMITTELT!   Mila, geb. 2.8.2018, kastriert, kein Freigang

Mila ist ein nettes Katzenmädchen, freundlich zum Menschen und versteht sich gut mit Artgenossen. Sie kann gerne zu einer vorhandenen, vielleicht nicht ganz zu lebhaften Katze, dazu.

In der Tierhilfe seit 16.05.2020

 

 

 

 

VERMITTELT!   Ed, geb. 1.5.2019, kastriert, kein Freigang

Ed ist ein liebenswerter Jungkater, der einen Kumpel zum Spielen braucht. Am besten einen freundlichen Artgenossen in seinem Alter.

In der Tierhilfe seit 16.05.2020

 

 

 

 

ZUR ZEIT NICHT VERMITTELBR!    Trouble, geb. 10.11.2017, kastriert, kein Freigang

Trouble ist ein sehr hübsches und anschmiegsames Katzenmädchen und recht unkompliziert. Mit Artgenossen versteht sie sich gut, ist also die ideale Zweitkatze.

In der Tierhilfe seit 16.05.2020

 

 

 

 

Bonnie, geb. 1.11.2019, kastriert

Dieses hübsche Katzenkind ist die Schwester von Clyde, hat also in ihrem bisherigen Leben noch so gut wie nichts vom Menschen kennen gelernt. Momentan ist sie erstmal noch auf Rückzug bedacht. Sie braucht einen Platz mit Geduld und Verständnis, vorzugsweise zu einer vorhandenen zahmen Katze.

In der Tierhilfe seit 02.05.2020

 

 

  

 

Paula, geb. 1.1.2012, kastriert

Paula stammt von einem unserer Futterplätze. Sie hatte wohl irgendwann mal ein Zuhause, ist aber aktuell zu Menschen noch etwas mißtrauisch. Für Ihr Vertrauen braucht man etwas Geduld.

In der Tierhilfe seit 23.04.2020 

 

 

 

 

 

Adrena, geb. 17.5.2018, kastriert, kein Freigang

Adrena ist ein etwas schüchternes Katzenmädchen, das allerdings immer noch dazu lernt und nach und nach Vertrauen entwickelt. Sie versteht sich prima mit Artgenossen, ist daher die ideale Zweitkatze, vorzugsweise zu einem vorhandenen zahmen Tier.

In der Tierhilfe seit 08.04.2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

   

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            

 

 

       

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tierhilfe Ludwigshafen e.V. | info@tierhilfe-ev.de