Die Informationen über die abgebildeten Katzen befinden sich immer unter dem jeweiligen Bild.

Wenn Sie einen Balkon haben, dann sollte dieser katzensicher vernetzt sein.

Wir vermitteln Kitten und Jungkatzen generell nicht in Einzelhaltung.

Nicht alle unserer Katzen sind für Freigang geeignet. Bitte beachten Sie, dass wir dies individuell, je nach Katze entscheiden.

Wenn Sie Fragen zu den Katzen haben, dann rufen Sie bitte direkt in der Tierhilfe an und nicht bei den Pflegeplätzen.

Diese kennen meist nur die Katzen, die bei Ihnen auf Pflege sind. Oder kommen Sie während der Öffnungszeiten vorbei. Kontaktdaten

 

Bitte denken Sie auch an unsere Notfälle.

 

Bei unseren Neuzugängen kann sich die Beschreibung noch ändern.

Da sie erst frisch bei uns eingezogen sind, können wir bei einigen noch nicht soviel über ihre Vorlieben und ihr Verhalten aussagen.

Etwaige fehlende Bilder werden demnächst ergänzt.               

               Letzte Aktualisierung: 02.03.2016

 

Katze Zira, geb. September 2014, kastriert, kein Freigang

Die hübsche Zira hat ihr Zuhause verloren weil die Besitzerin gestorben ist. Sie ist eine freundliche und anhängliche Kätzin, sozial zu Artgenossen und sucht ein Heim zu weiteren Katzen.

In der Tierhilfe seit : 20.02.1016

 

 

 

VERMITTELT Katze Rosi, geb. März 2014, kastriert, kein Freigang

Rosi ist selbstbewusst; eine, die weiß, was sie will. Sie ist sehr zugänglich und freut sich über jede Schmuseeinheit. Mit anderen Katzen kommt sie auch zurecht.

In der Tierhilfe seit : 20.02.2016

 

 

 

Katze Kira, geb. Juni 2013, kastriert, kein Freigang

Kira ist eine recht dominante Katze die anfangs gestresst und zickig reagiert. Für kleine Kinder ist sie deswegen nicht geeignet. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit wird sie jedoch sehr verschmust und anhänglich. Hunde mag sie nicht, ob sie sich mit anderen Katzen versteht müssen wir noch beobachten.

Update 02.03.2016: Kira mag absolut keine anderen Katzen und möchte als Einzelprinzessin leben.

In der Tierhilfe seit : 20.02.2016

 

 

 

VERMITTELT Kater Sigie, geb. Oktober 2015, kein Freigang

Sigie ist ein sehr aktiver und verspielter Kater. Er liebt es zu toben und durch die Wohnung zu flitzen. Auch wenn er immer etwas Neues erkunden will, liebt er Streicheleinheiten sehr. Der kleine Mann spielt auch gerne mit anderen Katzen und findet schnell Anschluss. Sigie wird nicht in Einzelhaltung vermittelt, er passt auch gut in einen Mehrkatzenhaushalt. Ein vorhandener Balkon sollte bei seinem Temperament unbedingt vernetzt sein.

In der Tierhilfe seit : 14.02.2016

 

 

 

Kater Felix, geb. Juni 2011, kastriert

Felix ist ein großer, staatlicher Kater, freundlich und schmusig. Ob er sich auch mit anderen Katzen verträgt, können wir noch nicht beurteilen, da er erst frisch bei uns eingezogen ist.

Update 20.02.1016: Felix ist ein Einzeltier und mag keine anderen Katzen.

In der Tierhilfe seit : 13.02.2016

 

 

 

Katze Lilly, geb. 03.08.2014, kastriert, kein Freigang

Lilly ist anfangs etwas schüchtern und hat Angst vor dem Menschen. Mit etwas Geduld und Zeit legt sich das wieder. Sie versteht sich sehr gut mit anderen Katzen und wünscht sich ein Zuhause zu netten Artgenossen.

In der Tierhilfe seit : 13.02.2016

 

 

  

Kater Elvis, geb. Januar 2014, kastriert

Elvis wurde in Ludwigshafen gefunden. Er war nicht kastriert oder gechipt/tätowiert, ist auch ziemlich scheu, weshalb wir davon ausgehen, dass er niemandem gehört hat.

Update 28.02.2016: Elvis hat sich als unkomplizierter Schmuser entpuppt, der nur eine Weile braucht, um mit den Menschen warm zu werden. Danach lässt er sich stundenlang knuddeln und am Bauch kraulen. Er versteht sich super mit anderen Katzen und hat sich sofort in unsere Gruppe integriert. Von dominanten Katern wird er leider gemobbt, weswegen wir uns eine sanfte Zweitkatze im neuen Zuhause für ihn wünschen.

In der Tierhilfe seit : 11.02.2016

 

 

 

VERMITTELT Katze Leia, geb. April 2013, kastriert, kein Freigang

Leia ist eine Schmusebacke, für jedes Spiel zu haben und auch noch super verträglich mit anderen Katzen. Vermittlung nicht in Einzelhaltung.

Leia hat nur ein Auge, ist aber nicht eingeschränkt und tobt und klettert wie jede andere Katze auch.

In der Tierhilfe seit : 30.01.2016

 

 

  

VERMITTELT Katze Otti, geb. ca. 2006, kastriert, kein Freigang

Otti ist eine liebe, gemütliche Katzendame die einen Einzelplatz zu Menschen mit viel Zeit sucht. Sie schmust sehr gerne und braucht viel Zuwendung und Streicheleinheiten. Andere Katzen mag sie nicht.

In der Tierhilfe seit : 18.01.2016

 

 

 

VERMITTELT Katze Missi, geb. 01.09.2014, kastriert, kein Freigang

Missi ist anfangs etwas zurückhaltend zum Menschen, bis sie Vertrauen gefasst hat. Jedoch ist sie lieb, allerdings für Familie mit kleineren Kindern nicht geeignet.
Obwohl sie bisher als Einzelkatze gehalten wurde, ist sie Artgenossen gegenüber nicht abgeneigt. Zu einem netten Kater würde sie passen.

Update 20.02.2016: Missi ist jetzt schon eine Weile bei uns und wird des öfteren von anderen Katzen gejagt und gemobbt. Sie reagiert dann natürlich zickig und gereizt und ist gestresst. Deswegen würden wir sie auch einzeln vermitteln zu Menschen mit viel Zeit, wobei uns eine weitere Katze im Haushalt lieber wäre, da Missi gerne spielt und recht aktiv ist.

In der Tierhilfe seit : 22.11.2015

 

 

 

Kater Jack, geb. Februar 2015, kastriert, kein Freigang

Jack ist ein liebenswertes Kerlchen. Aufgrund seiner Behinderung - er hat nur ein Auge, das andere musste wegen einer Entzündung entfernt werden, als er noch ein Baby war - reagiert er kurzfristig bei Veränderungen etwas unsicher, ist allerdings sehr flexibel. Auch etwas eigenwillig, falls er gerade mal nicht gestört werden möchte, zeigt er dies, indem er auch mal die Pfote hebt.

Er verträgt sich gut mit Artgenossen, allerdings liebt er die sanfteren mehr als Katzen mit grober Spielart. Das Zusammenleben mit Hund kennt er auch.

Für ihn suchen wir ein Zuhause ohne Freigang bei verständnisvollen Menschen.

In der Tierhilfe seit : 11.11.2015

 

 

 

Kater Lilo, geb. 22.11.2013. kastriert, kein Freigang

Lilo ist ein großer, stattlicher Kater, der dem Menschen gegenüber sehr zutraulich und lieb ist. 

Er möchte mit Freund Baby zusammen bleiben, da sie schon lange gemeinsam leben.

Lilo kennt und mag auch Hunde.

Lilo & Baby

Kater Baby, geb. 24.05.2014, kastriert, kein Freigang

Baby ist anfangs in fremder Umgebung und bei fremden Menschen etwas schüchtern, was sich jedoch schnell legt. Er möchte mit Freund Lilo zusammen bleiben und ist auch Hunde gewöhnt.

 

info@tierhilfe-ev.de