Hier finden Sie unsere Notfälle. Diese Tiere sind entweder wegen ihrer Behinderung, ihres Alters oder einer Krankheit schwer vermittelbar.

 

  Letzte Aktualisierung: 21.02.2016

 

Kater Kiwi, geb. 2006, kastriert, kein Freigang

Kiwi ist ein armer Tropf. Er hat innerhalb kurzer Zeit sein Frauchen und Kamerad durch Tod verloren und sehr getrauert. Mittlerweile taut er aber merklich auf, sucht Schmuseeinheiten und frisst endlich mehr. Wir wünschen uns für ihn einen schönen Kuschelplatz, mit liebevollen Leuten die ihm noch ein paar schöne Jahre geben. Gerne zu weiteren Katzen im ähnlichen Alter, sie sollten aber nicht dominant sein, da Kiwi ein sanfter und sensibler Kater ist und es ruhig mag.

In der Tierhilfe seit : 05.02.2016

 

info@tierhilfe-ev.de