Termine & Veranstaltungen der Tierhilfe Ludwigshafen 

   

  

 

Radfahren wo der Elch knutscht
Tierhilfe Ludwigshafen betreibt Radlerrast beim „Autofreien Eistal“

 

Am 3. Oktober ist es wieder soweit: Die Einen sind jedes Jahr dabei. Die Anderen wollen endlich auch einmal das schöne Eistal zwischen Obrigheim und dem Eiswoog per Muskelkraft entdecken.

Warum nicht auch Sie?
20 km von Wein zu Wasser und Wald.    10 h – 18 h

Es gibt dafür gute Gründe. Nebst dem gesundheitlichen Aspekt und der großen Gaudi wegen können Sie die Tierhilfe unterstützen, indem Sie die Radlerrast „Zum knutschenden Elch“ aufsuchen. Wie in jedem Jahr hält Erika Clemens kulinarische Köstlichkeiten bereit. Dazu gehören Frühlingsrollen, hausgebeizter Lachs, Dampfnudeln mit Grumbeersupp. Außerdem warten leckere Torten und Kuchen auf Sie. Traditionell werden auch wieder eine Tombola und ein Verkaufsstand mit selbsterzeugten Produkten angeboten.

Wo genau knutscht denn dieser Elch?
Haupstr. 72 B, 67305 Ramsen (2.-letztes Haus rechts in Richtung Eiswoog)

Beim Eiswoog handelt es sich um einen idyllisch gelegenen Waldweiher. Dorthin fährt auch von Ramsen aus die Kleinspur-Stumpfwaldbahn.

Was hält Sie noch zurück? Luft in Reifen pumpen und ... Los geht’s!  Am 3.10.

 

 

Bitte beachten Sie auch unseren Rückblick und weitere aktuelle Bekanntmachungen.

Tierhilfe Ludwigshafen e.V. | info@tierhilfe-ev.de