Balu, ca. 3 Jahre alt, kastriert, gesicherter Freigang

Balu, der etwa 3-jährige kleine Prinz, wurde an einer Futterstelle verletzt aufgefunden. Nach seiner Sicherstellung wurde er vom Tierarzt kastriert und leider positiv auf FIV getestet.

FIV ist keine für Menschen ansteckende Krankheit, und Balu benötigt keine Medikamente. Abgesehen von seiner FIV-Positivität ist Balu gesund. Er sehnt sich nach Nähe, aber aufgrund des häufig wechselnden Personals gestaltet sich dies bei uns schwierig. Dennoch hat er bereits eine Person ausgewählt, bei der er sich traut zu schnurren und näher zu kommen.

Balu ist ein hübscher schwarz-weiß gezeichneter Kater, der Menschen gegenüber Zeit benötigt, um Vertrauen aufzubauen. Im Umgang mit anderen Katzen zeigt er sich sozial, neugierig und freundlich. Für ihn suchen wir daher geduldige Menschen, die ihm die Zeit geben, die er braucht, um Vertrauen zu lernen. Dabei bestimmt Balu das Tempo. Derzeit befindet er sich in der Beobachtungsphase, und unser Ziel ist es, dass er ohne Angst durchs Leben gehen kann. Balu würde gerne zu einer bereits vorhandenen Katze kommen, um von ihr den Umgang mit Menschen zu erlernen. Auch über gesicherten Freigang würde er sich sehr freuen.

Sie haben das passende Zuhause für Balu? Er freut sich auf Ihren Besuch!

Name: Balu

geboren: ca. 3 Jahre alt

kastriert ja

getestet: FIV positiv

Freigang: gesicherter Freigang

Loading

Das könnte dich auch interessieren …